26/02/14
Corporate Responsibility
by Tele2

Breitband für Tele2-Kunden: Tele2 arbeitet planmäßig an Implementierungsprozess höherer Bandbreiten

Tele2 arbeitet ungebremst daran höheres Breitband-Internet für seine Kunden zur Verfügung zu stellen.

Wien, 26. Februar 2014. – Tele2 möchte seinen Kunden auch in Zukunft hoch-bitratiges Internet zur Verfügung stellen: Um das umzusetzen, hat sich Österreichs größter alternativer Telekommunikations-Komplettanbieter mit anderen Providern, darunter A1, auf einen gemeinsam festgelegten Prozess geeinigt, dessen Implementierung derzeit im Gange ist.
Entgegen anderslautender Meldungen wurde ein vereinbarter Transfer von Netzteilnehmern auf höheres Breitband von der A1-Telekom wieder verschoben.
Tele2 freut sich die vereinbarten Zeitpläne einzuhalten und wünscht sich das auch von den anderen Beteiligten, um schnellstmöglich allen Kunden bundesweit noch höhere Bandbreiten zur Verfügung stellen zu können.

Alfred Pufitsch, CEO von Tele2 Österreich (Credit: Tele2)
Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Zur optimalen Darstellung empfehlen wir ein Update.

Wir empfehlen: