02/09/15

Ohne Bindung: Tele2 Österreich mit neuer Kampagne

„Können. Nicht müssen.“ Unter diesem Motto bietet Tele2 im Rahmen der neuen Kampagne ab sofort alle Produkte für Privatkunden ohne Bindung an. Telefon, Internet und TV lassen sich unterschiedlich kombinieren. Damit stellt der heimische Komplettanbieter weiterhin die Bedürfnisse der Kunden klar in den Mittelpunkt.

 

WIEN, 02. September 2015 – Überlange Vertragszeiten waren gestern, Tele2 Österreich geht mit seiner aktuellen Kampagne neuerlich direkt auf Kunden-Bedürfnisse ein: Der heimische Komplettanbieter bietet unlimitiertes und stabiles Internet, günstiges Telefon, HD-TV, auch im Kombi-Paket – jeweils ohne Bindung.

 

„Wir scheuen den direkten Vergleich nicht. Bindungsfreie Services sind die ideale Lösung für Kunden, die es unkompliziert mögen und sich mit Qualität auskennen. Wir sind überzeugt: Können. Nicht müssen. ist die bessere Kundenbindung“, erklärt Alfred Pufitsch, CEO Tele2 Österreich, den Hintergrund der neuen Kampagne.

 

Ohne Bindung: das volle Programm

Mit der aktuell Kampagne Können. Nicht müssen. geht Tele2 optimal auf die Bedürfnisse der Kunden ein und bietet dadurch einen echten Mehrwert: Tele2 Kunden können aus unterschiedlichen Produkt-Kombinationen die jeweils für sie passende auswählen.

 

Das Internet-Paket beinhaltet unbegrenztes Datenvolumen, ungedrosselte Geschwindigkeit und kostenloses WLAN. Die Internet, Telefon & TV-Kombi bietet im Komplettangebot zudem 40 TV Sender, inklusive der 10 beliebtesten Sender in HD. TV-Highlights können digital auf USB-Stick oder externer Festplatte bei gleichzeitig ungebremsten Surf-Vergnügen aufgezeichnet werden.

 

Die bindungsfreien Tele2-Pakete im Überblick:

  • Internet einschließlich Telefon (ab 17,80 EUR monatlich)
  • Internet, Telefon & TV-Kombi mit bis zu 40 Sendern (ab 26,80 EUR monatlich).
  • Digitaler TV Empfang (10 EUR monatlich)
  • Telefonie (ab 13,90 EUR monatlich)

 

„Bei Tele2 ist der Kunde ganz klar im Fokus. Flexibilität und Transparenz sind wesentliche Faktoren, die Kunden langfristig von unseren Angeboten und Services überzeugen. Mit der aktuellen Kampagne Können. Nicht müssen. kommt ein weiterer wichtiger Faktor hinzu: Entscheidungsfreiheit. Wir sind überzeugt, dass Kunden auch ohne Bindung längerfristig bei Tele2 bleiben, weil bei uns einfach die Kombination aus Qualität und fairem Preis stimmt“, so Alfred Pufitsch.

 

Die aktuelle Tele2-Kampagne „Können. Nicht müssen. Das ist Schaf.“ läuft ab sofort. Für die Services fallen keine Herstellungs- und Aktivierungskosten an.

Alfred Pufitsch, CEO Tele2 Österreich
Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Zur optimalen Darstellung empfehlen wir ein Update.

Wir empfehlen: